Letztes Feedback

Meta





 

Archiv

welcome to Melbourne!

Hallöchen meine Lieben!

Nach zwanzig Stunden Flug, ekligem/unessbarem Flugzeugessen und eiskalter Klimaanlage bin ich gut in Melbourne angekommen. 

aaaber darauf folgten dann gleich nochmal zwei Stunden Sicherheitskontrolle bis wir dann endlich bei unseren Familien waren. 

Die Parish's sind total nett und wir sind auch Heute gleich an den Strand und nach St.Kilda gefahren.

Im Momment bin ich so müde aber ich darf nicht schlafen sonst bin ich die ganze Nacht wach...

Roger hat mich gleich mal für eine Regatta nächstes Wochenende gemeldet, damit ich mal die Komandos auf Englisch lerne und mich gut reinfinde.

Ich hoffe euch geht's auch allen gut!

gaaaanz liebe Grüße 

Mariam 

3 Kommentare 20.2.11 07:40, kommentieren

die ersten Tage

huhuu

jetzt bin ich ja schon ein paar Tage hier und ich hab mich jetzt gut eingelebt. Die Schule hier ist total schön also sie ist auch privat aber der Stoff ist nicht sehr schwer und die ganzen Australier denken ich bin ein Superhirn weil ich das alles schon kann

Gestern waren wir am Strand und haben die Sonne untergehen sehen und es war soo schön! 

Die letzten Tage waren nicht so warm aber heute war der erste Tag an dem die Sonne richtig schön geschienen hat und ich bi barfuß nach Hause gelaufen!!

 Das rudern hier ist auch total schön wir gehen immer in der früh auf Wasser wenn es noch ganz dunkel ist und man die Sonne über der Skyline aufgehen sieht

Ich hab schon gehört dass es in München schneit das tut mir natürlich seehr leid, ich hoffe ihr erfriert nicht!

Gaaanz gannz liebe Grüße 

eure Mariam  

 

 

1 Kommentar 23.2.11 06:50, kommentieren